Weltladen feiert Jubiläum

von am 30. Oktober 2019 in News - Friesenheim

Weltladen feiert Jubiläum
Mit einem Glas Sekt und leckeren Kleinigkeiten wird das Jubiläum gefeiert von (v. r.) Rosemarie Hofmann, Peter Haubner und Christa D´Costa, die mit dem Weltladen seit Beginn verbunden ist. Bild: Hilbert

Vier Frauen haben 1994 den Weltladen gegründet und mit den Verkauf der fair gehandelten Produkte im St. Gallusheim begonnen, wie Gründungsmitglied Rosemarie Hofmann berichtet, die auch heute noch dem vierköpfigen Vorstand des Trägervereins angehört. Im Weltladen geht es nicht nur um den Verkauf, sondern auch um die Produktinformation und die Vermittlung der Situation der jeweiligen Produkthersteller. Im Jahr 2005 ist der Weltladen an seinen heutigen Standort Ecke Kreuz- und Sternstraße ungezogen. Durch die umliegenden Geschäfte, den Wochenmarkt, der Sparkasse und der Haltestelle für Bus- und Straßenbahn sehr gut gelegen, um neue Kunden zu gewinnen und den Verkauf zu steigen. Einer der Kunden, der durch den neuen Standort zum Weltladen gekommen und heute im Vorstand tätig ist, ist Peter Haubner. Er hat samstags immer auf dem Friesenheimer Wochenmarkt eingekauft. So ist er 2007 auf den Weltladen aufmerksam geworden. Als Vorruheständler wollte er sich ehrenamtlich engagieren und fand im Weltladen das richtige Betätigungsfeld. gh

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen