Tony Marshall in der Friedenskirche

von am 3. Februar 2016 in Artikel-Archiv

Der Sänger und Entertainer Tony Marshall gibt am Sonntag, 13. März, um 17 Uhr in der Friedenskirche ein Benefizkonzert zugunsten der Stiftung LebensBlicke, Früherkennung Darmkrebs. Tony Marshall ist seit vielen Jahren ein Begriff im deutschen Showgeschäft und Garant für ansprechend musikalische Unterhaltung. Er gehört zu den vielseitigsten und beliebtesten Sängern Deutschlands. Der ausgebildete Opernsänger singt in acht Sprachen und spielt mehrere Instrumente. Der Erlös des Konzertes geht an die Stiftung LebensBlicke, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, über Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen von Darmkrebs zu informieren und die Bevölkerung zur Inanspruchnahme der gesetzlich angebotenen Leistungen zu motivieren. red

i Vorverkauf: Karten gibt es für 30 Euro im Kiosk direkt gegenüber der Friedenskirche, Leuschnerstraße 119a, Telefon 0621/69 55 95.

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen