SPD: Annalena Wirth wiedergewählt

von am 7. Juni 2022 in News - Lindenhof

Bei der Jahreshauptversamm-lung der SPD Lindenhof Mitte Mai wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die Ortsvereinsvorsitzende Annalena Wirth wurde einstimmig für eine weitere Amtszeit gewählt. An ihrer Seite steht weiterhin die Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper sowie ab sofort auch IG Metall-Projektleiter Timo Hodel als Stellvertreter.

Den Vorstand komplettieren Rui Mayer als neugewählter Kassierer, Hans Christian Ramdohr als Mitgliederbeauftragter sowie Dr. Peter Faller weiterhin als Schriftführer. Als Beisitzer wurden neben dem Bezirksbeirat Marcus Butz außerdem Christiane Holloschi, Ulrich Holl, Frank Heuser und Marcel Alter gewählt.

Die 20-jährige – und somit jüngste Vorsitzende in der SPD Mannheim – Annalena Wirth freut sich über ihre Wiederwahl und blickt optimistisch in die Zukunft. „Nach zwei Corona-Jahren können wir jetzt endlich wieder anfangen Veranstaltungen zu machen um mit den Lindenhöfern ins persönliche Gespräch zu kommen. Mit dem neuen Vorstand sind wir gut gewappnet, eine vielfältige Mischung aus bekannten Gesichtern, aber auch jüngeren Neumitgliedern.“

Die SPD Lindenhof hat sich vor allem die Themen Rheindammsanierung, Wohnungspolitik und die Kita-Situation auf die Fahne geschrieben. „Oft stellen Umweltschutz und Bauen scheinbar einen Konflikt dar. Wir wollen dabei Brücken bauen und die Interessen der Bürger berücksichtigen.“       zg

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen