Feuerwerk zum Auftakt

von am 6. Juni 2018 in News - Friesenheim, News aller Stadtteile

Feuerwerk zum Auftakt
Das Parkfest lockt dieses Jahr mit einer größeren Musikauswahl und vielen Angeboten für Familien mit Kindern. Archivbild: Lukom

Ludwigshafen hat in der warmen Jahreszeit viel zu bieten, etwa den Inselsommer, den Kultursommer und das internationale Filmfest. Das Juwel unter den Veranstaltungen ist aber das Parkfest – das größte und traditionsreichste Ludwigshafener Volksfest. Es wird vom 8. bis 17. Juni auf dem Festplatz vor der Friedrich-Ebert-Halle gefeiert. Moderne Fahrgeschäfte sowie ein familienfreundliches Rahmenprogramm mit reichlich LiveMusik ziehen jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Highlights sind zwei Höhenfeuerwerke sowie der Pfälzer Abend.
Größere Musikvielfalt „Dieses Jahr haben wir noch einen Schritt nach vorne gemacht“, betont Stefan Tielkes, Abteilungsleiter Stadtmarketing der Lukom bei der Vorstellung des Programms. So habe man das Radio RPR 1 als Kooperationspartner gewonnen. Das ermögliche eine größere Musikvielfalt, bei der vom Schlager bis solidem Rock und Pfälzer Mundart für jeden Geschmack etwas geboten wird. Das 78. Parkfest startet am Freitag, 8. Juni, um 19 Uhr, mit dem traditionellen Fassbieranstich im Wein- und Bierdorf, erstmals mit der neuen Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (SPD). Anschließend steht die Band Acoustic Vibration auf der Parkfestbühne, deren Motto handgemachte, unaufdringliche Musik ist. Die Band aus der Südpfalz lädt zu einer abwechslungsreichen Mischung aus gemütlichen, emotionalen und zugleich ausdrucksstarken Klängen aus Rock, Pop, Soul und R’n’B ein. Im Anschluss an das Konzert wird gegen 22.30 Uhr das erste Feuerwerk mit über 12 000 pyrotechnischen Effekten gezündet.. Mit dabei sind wieder knapp 50 Schausteller mit ihren Fahrgeschäften. Unter ihnen sticht schon von weitem sichtbar das Riesenrad hervor, das einen grandiosen Ausblick über den Festplatz und den Ebertpark bietet. Der „Break Dance“ zählt ebenso wie der Autoskooter zu den Kult-Fahrgeschäften. Die Sound- und Lichteffekte sind seit jeher ein Anziehungspunkt für die Jugend. Dschungel auf dem Rummel bietet die Familienachterbahn „Tom der Tiger“. Dabei geht es über Berg
und Tal und in eine kunterbunte Tierwelt – Wasserfall inklusive. Ein Familientag mit familienfreundlichen Preisen findet am Mittwoch, 13. Juni, ab 14 Uhr statt. Raffini Kinderevents bietet Unterhaltung mit Musik, Tanz und Spaß für die kleinen Besucher. An diesem Tag werden auch mehr als 300 Vereine und Tanzgruppen auftreten und zeigen, was sie gelernt haben.
Weindorf im Park Anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens präsentiert die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen am Sonntag, 10. Juni, ab 14 Uhr, mehrere Einsatzfahrzeuge mitsamt der Ausrüstung und zeigt in einer Modenschau sehenswerte Berufsbekleidung aus den vergangenen Jahrzehnten. Von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, wird erstmals ein weiteres Weindorf im Park aufgebaut. Dort wird das Angebot des Parkfestes mit einem hochwertigen Gastronomie-Angebot, erlesenen Weinen und einem stimmigen Rahmenprogramm für ein neues Publikum erweitert. hbg

Print article