Lindenhöfer moderiert im Rosengarten

von am 6. Februar 2020 in Titel-News

Der Neujahrsempfang im Rosengarten ist für viele Mannheimer ein fester Termin – was geschieht in der Stadt, was sind die Pläne für das kommende Jahr? Dies und viele andere Themen versucht der Oberbürgermeister stets in seiner Ansprache zu behandeln.
Das Thema des diesjährigen Neujahrsempfang war „Umweltbewusst leben in Mannheim“. Da sich für dieses Thema sehr viele Jugendliche engagieren, wollte die Stadt Mannheim einen Schüler als Moderator. Und hier fiel die Wahl auf den Lindenhöfer Efstathios Kalaitsidis.
„Ich selbst mache einen Seminarkurs zum Thema Nachhaltigkeit an meiner Schule, der Friedrich-List-Schule Mannheim. Die Stadt Mannheim hat sich zunächst beim Direktor der Schule gemeldet“, so Kalaitsidis. „Herr Bischof, mein Direktor hat eine E-Mail an alle Lehrer geschickt. In der E-Mail hat er erläutert um was es geht und ob ein Lehrer einen Schüler hätte, dem er das zutraut. Meine Lehrerin hat meinen Namen weiter gegeben“. Bevor es zur Entscheidung kam, hatte er noch einen Termin im Rathaus, bei dem die Stadt Mannheim sich ein Bild von ihm machen konnte. Ein paar Tage später kam schließlich zu seiner Freude die Mitteilung, dass er den Neujahrsempfang moderieren solle. zg

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen