Lanz-Park-Fest soll dieses Jahr stattfinden

von am 20. April 2022 in Titel-News

Zwei Mal hintereinander musste das Lanz-Park-Fest aus bekannten Gründen abgesagt werden, in diesem Jahr soll es mal wieder steigen, und zwar am 23. und 24. Juli – so zumindest die vorläufigen Pläne der Organisatoren. 

„Dieses Jahr sind wir zuversichtlich, das Fest im Juli durchzuführen. Wir sind an der frischen Luft und haben viel Platz für die Gäste“, so Marc-Oliver Kuhse von der Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG), die in den vergangenen Jahren zusammen mit dem Gewerbeverein das Fest organisiert hatte. „Im letzten Jahr hätten wir es theoretisch auch machen können, aber da waren die Corona-Auflagen einfach zu hoch, das hätten wir nicht stemmen können“. Und davon wird es wohl auch in diesem Jahr abhängen. „Wenn die Sicherheitsbestimmungen und Auflagen im Juli noch oder wieder sehr hoch sind, dann müssen wir uns das noch einmal überlegen“, ergänzt Alexander Syri vom Gewerbeverein. 

Sicher ist nach einem ersten Treffen der „Arge Lanz-Park-Fest“: Geplant wird schon einmal. Dazu gehört Standbetreiber akquirieren, das Bühnenprogramm organisieren und natürlich die nötigen Genehmigungen einholen – all das muss schon jetzt angegangen werden, die ersten Zusagen gibt es sogar schon. „Wir freuen uns auf jeden Fall sehr, dass es dieses Jahr mal wieder klappt“, so Syri zuversichtlich.              sabi

i Wer sich für das Lanz-Park-Fest anmelden will, kann das unter aussteller@lanz-park-fest.de (Standbetreiber) und kulturprogramm@lanz-park-fest.de (Bühnenprogramm) machen. 

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen