Kirchenmusiktage starten im Oktober

von am 21. September 2020 in Titel-News

Vom 1. bis 18. Oktober finden zum dritten Mal die Kirchenmusiktage „Quodlibet“ in der Kooperationsregion der Kirchengemeinden statt.
Wenn auch nicht alle Veranstaltungen in der ursprünglich geplanten Form stattfinden können, so wird trotzdem, auch in Corona-Zeiten unter den erforderlichen Auflagen, ein buntes kirchenmusikalisches Programm geboten.
Dazu gehören unter anderem ein Festgottesdienst mit dem Bläserensemble Mannheim Süd in der Johanniskirche, ein Orgelkonzert für Kinder, ein Gospelgottesdienst in der Matthäuskirche, ein Fensterkonzert vor dem Diakonissenkrankenhaus, eine Serenade mit Chormusik in der Markuskirche und vieles mehr.
Da in diesem Jahr auch der Mannheimer Orgeltag in den Zeitraum von Quodlibet fällt, gibt es am Samstag, 17. Oktober, ein wunderschönes Werk für Kammerchor, Orgel und Harfe in der Johanniskirche und ein stimmungsvolles Nachtkonzert in der Markuskirche zu hören.
Am Sonntag, 18. Oktober, wird zudem erstmals eine Orgelradtour mit kleinen Mini-Orgelkonzerten in den Evangelisten-Kirchen stattfinden.
Das detaillierte Programm kann man online unter der Adresse www.musik-an-johannis.de oder auf den ausgelegten Flyern einsehen. zg

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen