Generationenwechsel bei Optik Adam

von am 4. September 2019 in News - Friesenheim

Generationenwechsel bei Optik Adam

Nach 36 Jahren übergibt Augenoptikermeister Gregor Adam das Friesenheimer Fachgeschäft an seinen Sohn weiter. Zu Beginn des Jahres hat dieser Generationswechsel bereits stattgefunden. Matthias Adam übernimmt in zweiter Generation, das von seinem Vater Gregor Adam im April 1983 gegründete Fachgeschäft in der Carl-Bosch-Strasse 215. Gregor Adam hatte immer den Wunsch selbständig zu sein. Und so hat er sich als Optik Adam in Friesenheim niedergelassen, nachdem er die Meisterprüfung im Jahre 1980 erfolgreich abgeschlossen hatte.Für den 32-jährigen Augenoptikermeister Matthias Adam lag es nahe, nach seiner Ausbildung zum Augenoptiker im elterlichen Betrieb und Ablegung der Meisterprüfung in Jahre 2015 zur geeigneten Zeit das elterliche Fachgeschäft zu übernehmen. Zu Beginn des Jahres 2019 war der richtige Zeitpunkt gekommen: Vater Gregor wird in diesen Jahr 65 Jahre alt und Sohn Matthias hat nach vier Jahren als Augenoptikermeister, ausreichend Erfahrung für die Übernahme gesammelt.Für die zukünftigen Ausrichtung seines Fachgeschäftes hat Matthias Adam eine klare Vorstellung: Wie bisher steht die Beratung entsprechend den Wünschen seiner Kunden an erster Stelle. Und das Sortiment der Brillen soll dem Budget der Kunden entsprechen. Vater Gregor bleibt in Rufweite und wird ihn weiterhin unterstützen. Matthias Adam ist stolz, das elterliche Fachgeschäft weiterführen zu können. Als Mitglied des Friesenheimer Gewerbeverein kann er, wie bereits sein Vater, mit dazu beitragen, dass die Nahversorgung im Stadtteil Friesenheim erhalten bleibt. gh/Bild: Hilbert i Kontakt und weitere Informationen: www.optikadam.de

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen