Frauencafé setzt sich für Baumerhalt ein

von am 9. April 2019 in News - Lindenhof

Frauencafé setzt sich für Baumerhalt ein

Mitte März fand wie jeden Monat das Frauencafé in der Johannisgemeinde auf dem Lindenhof statt. Unter dem Motto „Bäume im Lindenhof“ hatte Pia Beisel-Thomas, die Leiterin des Frauencafés, ihre Gäste neben Kaffee und Kuchen auch zu Farbe und Pinsel geladen.
Unter Anleitung der Kunsttherapeutin Monika Wenzel entstanden an diesem Nachmittag bei glänzender Stimmung ganz besondere und farbenfrohe Kunstwerke. Um alle Geschmäcker zu treffen, hatte Wenzel neben Aquarellfarbe auch Pastell und Ölkreide zur Verfügung gestellt und die entsprechenden Techniken hierzu gezeigt. So konnte jede Teilnehmerin nach ihren Vorlieben und Möglichkeiten an ihrem Bild arbeiten.
Natürlich kam man im Laufe des Abends beim Thema „Bäume im Lindenhof“ auch auf das aktuelle Thema Rheindammsanierung. Mit dem Waldpark als grüne Oase direkt vor der eigenen Haustür sind viele der Teilnehmerinnen – so stellte sich heraus – mit ihren Familien von der Rheindammsanierung und dem geplanten Kahlschlag betroffen. Aus diesem Grund entstand in dieser buntgemischten Runde bei einigen Frauen die spontane Idee, mit den frisch entstandenen Gemälden noch einmal auf die geplante Abholzung der Bäume und auf die Informationsveranstaltung der Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG) Lindenhof unter dem Motto „Damm sichern – Bäume erhalten“ am 3. April in der Rheingoldhalle aufmerksam zu machen. Dort zeigen renommierte Experten Alternativen auf, wie höchste Sicherheitsanforderungen an Hochwasserdämme mit dem Erhalt vieler gesunder Bäume auch hier in Mannheim in Einklang gebracht werden können. (Lindenhof aktuell wird darüber in der Mai-Ausgabe ausführlich berichten). Für viele Anwohner stellt dies die lange erwartete Alternative dar: Hochwassersicherheit durch einen neuen, sanierten Damm und die gleichzeitige Nutzung des Waldparks mit seinem alten Baumbestand als grüne Lunge und Naherholungsgebiet. zg

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen