„Fine Art Music“: Chorklang in all seinen Facetten

von am 14. März 2016 in Artikel-Archiv

Der Konzertchor „Fine Art Music“ aus dem Rhein-Neckar-Delta stellt am Sonntag dem 20. März um 19 Uhr sein aktuelles Programm im John Deere Forum Mannheim vor. Unter der Leitung von Joe Völker präsentieren Chor und Band einen Streifzug durch Pop und Musical, gewürzt mit einer Prise Rock und Jazz. Songs von The Manhattan Transfer, Alicia Keys, Pharrell Williams, Toto und Lorde stehen neben Musi­cal-Hits aus Les Miserables und der West Side Story sowie unvergessliche Hymnen wie Queens „We will rock you“ und Robbie Williams‘ „Let me entertain you“ neben Klassikern von Stevie Wonder, The Beatles oder The Real Group auf dem Programm. Chorklang in vielen Farben: Ein stimmungsvoller Abend voller Stimmen und Musik erwartet die Besucher im John-Deere-Forum.              zg

i Karten für das Konzert gibt es unter Telefon 0621/8321270, online unter www.allegra-online.de, in der Kalmit-Apotheke, Donnersbergstraße 9 sowie an der Abendkasse.

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen