Erster Parklauf „ein voller Erfolg“

von am 19. Juni 2017 in Artikel-Archiv

Insgesamt fast 300 Teilnehmer konnte der Förderkreis Ebertpark bei seinem ersten Laufevent im Ebertpark begrüßen. Der Hauptlauf war schon im Vorfeld mit fast 200 Läuferinnen und Läufern nahezu ausgebucht. Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Bambini als erste auf die Strecke. Das Startsignal für diesen und die anderen Läufe gab Bürgermeister Wolfgang van Vliet, Sportdezernent der Stadt Ludwigshafen und langjähriges Mitglied des Förderkreises Ebertpark. 50 junge Nachwuchsläufer absolvierten eine 500-Meter-Distanz. Der Lauf war geprägt vom olympischen Gedanken „Dabeisein ist alles“. Beim Jugendlauf konnten die Zehn- bis 18-Jährigen ihre Lauffitness unter Beweis stellen.

Der Hauptlauf über 6000 Metern ging in zwei Runden durch die Parkanlage. Die Sieger dieser Distanz waren bei den Herren Lars Kegler (Berufsfeuerwehr Ludwigshafen, 19:59.2 Minuten), Manuel Scriba (TSG Maxdorf, 19:50.4 Minuten) und Leander Lebenau (Tri Treff Storz, 20:17.9 Minuten). Bei den Damen siegten Ariane Stripf (Ferrara Personaltraining, 25:32.7 Minuten), Marianne Spor (LG MuLi, 26:27.1 Minuten) und Miriam Feyl (Stadionläufer, 26:47.1 Minuten).

Gesamtsieger Lars Kegler, im Hauptberuf Feuerwehrmann, hatte sich für den Lauf für zwei Stunden von einem Kollegen im Dienst vertreten lassen. Direkt nach dem Lauf musste er wieder in die Feuerwache und konnte nicht an der Siegerehrung teilnehmen. Für die großartige Leitung und diesen besonderen Einsatz wurde er im Anschluss an den Lauf durch die Geschäftsführerin des Förderkreises Ebertpark Constanze Kraus auf der Bühne der Muschel geehrt. Er versprach, auf jeden Fall als Titelverteidiger im nächsten Jahr bei der zweiten Auflage des Laufs dabei zu sein. „Unser Fazit könnte nicht besser sein: Dies neue Event ist ein voller Erfolg,“ so Constanze Kraus nach Ende der Veranstaltung. „Unser Dank gilt allen, die zu diesem tollen Ergebnis vor und hinter den Kulissen beitragen haben. Wir freuen uns auf eine Neuauflage 2018“, so Kraus abschließend.            zg

 

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen