Erfolgreiche Sportler geehrt

von am 16. April 2016 in Artikel-Archiv

Die Sportlerehrung der Arbeitsgemeinschaft Friesenheimer  Vereine in der Vereinshalle des SVF in der Teichgasse war wie jedes Jahr gut besucht. Das Organisationsteam um Gabi Laubscher und Peter Henkes hatte über Monate alle Hände voll zu tun, um die Traditionsveranstaltung zu planen und reibungslos über die Bühne zu bringen. Zahlreiche E-Mails und Telefonate mussten geführt werden, viele Wege mussten gefahren und gegangen werden, um die Vereine an ihre Meldungen zu erinnern und Sponsoren für diese Veranstaltung zu begeistern.

Nach der Eröffnung durch den Arge-Vorsitzenden Heinz Theo Adrian und dem Grußwort des Ortsvorstehers Günter Henkel sowie des Sportdezernenten und Bürgermeisters Herr Wolfgang van Vliet führte Michael Stein von der Karnevalsgesellschaft Eule gekonnt mit Professionalität und Humor durch das Programm. In den Showteilen traten Tanzgruppen der KG Eule und der Tanz- und Sportbühne auf und rundeten das Programm großartig ab.

In diesem Jahr neu war die Kategorie „Sonderpreis“ für hervorragende Leistung. Erster Preisträger ist Maximilian Waack, der beim VFR Friesenheim seine ersten Gehversuche in Fußballschuhen in der Bambini Abteilung machte und dort bis in die F-Jugend blieb. Sein weiterer Werdegang führte ihn vom FSV Oggersheim zum 1.FC Kaiserslautern, über Astoria Walldorf wo er ein Jahr A-Jugend Bundesliga spielte, bis zur TSG 1899 Hoffenheim wo er zunächst auch in der A-Jugend Bundesliga spielte und zur Zeit einen Vertrag bei TSG 1899 Hoffenheim II unterschreiben konnte.

Ebenfalls geehrt wurden in den folgenden Kategorien:

Mannschaft Jugend: 1. Platz Team Wasserball (WSV Vorwärts), 2. E- und B-Jugend (VfR Friesenheim), 3. Tischtennis Jugend (DjK Concordia). Nachwuchs-Mannschaft: Herrenflorett Schüler (TSG Friesenheim). Mannschaft Frauen: Damen-Degenfechten (TSG Friesenheim). Männer: 1. Platz: Dirk Grottker (RCF Friesenheim), 2. Goran Tomic (RCF Friesenheim). Mannschaft Männer: 1. Platz AH/Ü32 (VfR Friesenheim), 2. Mannschaft (RCF Friesenheim). Trainer: SVF Ludwigshafen.             zg

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen