Bibelwoche startet im Februar

von am 6. Februar 2020 in Artikel-Archiv

„Vergesst nicht…“ – unter diesem Titel führt uns die Ökumenische Bibelwoche im Februar 2020 in die Welt des Ersten Testaments. Im Mittelpunkt der Ökumenischen Bibelwoche steht das Buch Deuteronomium. Die Termine im Einzelnen:
10. Februar, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Johannis: Gott zieht voran – mit Gastreferentin Esther Graf von der Agentur für Jüdische Kultur.
12. Februar, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Johannis: Ich bin dein Gott.
13. Februar, 19.30 Uhr, Gemeindesaal St. Josef: Treue zu Gott
15. Februar, 18 Uhr, St. Josefs-Kirche: Ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss der Bibelwoche.

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen