Andreas Bungartz neuer Vorsitzender

von am 16. Juni 2017 in Artikel-Archiv

Nach 32 Jahren an der Spitze der Chorgemeinschaft übergab Gerd Wenz sein Amt an den 54-jährigen Andreas Bungartz, der seit zehn Jahren im Männerchor und bei den Schoppensängern aktiv ist. Für Gerd Wenz ist im Großen und Ganzen der Vorstandswechsel zufriedenstellend verlaufen. Sehr viele Vorstandsmitglieder seien bereit gewesen, ihre bisherigen Tätigkeiten auch weiterhin fortzuführen. Doch einige Positionen im Vorstand seien unbesetzt geblieben.

Andreas Bungartz, der im erweiterten Vorstand das Amt des stellvertretenden technischen Leiters innen hatte, wurde in der Jahreshauptversammlung einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er bat die anwesenden Mitglieder und natürlich auch den scheidenden Vorsitzenden, ihn in seinem neuem Amt zu unterstützten. Seinen ersten großen Einsatz hatte Bungartz dann auch schon beim Friesenheimer Sternstraßenfest. Mit Gerd Wenz aus dem Vorstand ausgeschieden ist auch Jürgen Grumer, der 28 Jahre als Schriftführer und vier Jahre als Kassenführer tätig war. Da kein neuer Kassenführer gewählt werden konnte, wird er dieses Amt kommisarisch weiterführen.                gh

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen