48er-Platz: Jubiläumsfest ein großer Erfolg

von am 19. Juni 2017 in Artikel-Archiv

Bereits zum 20. Mal lud die Elterninitiative 48er Spiel- und Sportplatz Mannheim Almenhof zum beliebten Spiel- und Sportplatzfest ein. Dementsprechend gut besucht war die Jubiläumsausgabe.

Nachdem Altstadträtin Gertrud Lang das Fest eröffnet hatte, gab es kein Halten mehr. Kistenklettern, Kletterturm, Segway-Parcours und diverse Flohmarktstände sorgten für jede Menge Abwechslung. Diese gab es auch bei der Jugendfeuerwehr Neckarau, bei der die kleinen Festbesucher das Brandhäuschen löschen durften, oder bei Inline-Hockey- und Streetball-Turnieren, bei denen sich die etwas älteren Gäste austoben konnten. Diverse Tanzgruppen bewiesen Rhythmusgefühl, während die „Four Tones“, eine Schülergruppe des Moll-Gymnasiums, aufspielte. Zum ersten Mal dabei war Elijah Salaah, der seine Beatboxkünste präsentierte. Ein weiteres Highlight war der Start eines Heißluftballons gegen Ende des Fests.

Deutlich wurde: Die Elterninitiative zeichnete sich wieder durch ein gutes organisatorisches Händchen aus. Aber auch das bürgerschaftliche Engagement steht bei dem Verein an oberster Stelle. So fließt der Reinerlös des Fests dieses Jahr wieder in die Verbesserung der Spielplätze und der Sportangebote auf dem 48er-Platz. „Wir wollen einen neuen Kletterturm anschaffen, nachdem der alte letztes Jahr abgebaut werden musste“, so Michaela Boll, die Vorsitzende der Elterninitiative. Auch sie spricht im Nachhinein von einen „vollem Erfolg“ bezüglich des Fests. „Das Wetter hätte uns keinen größeren Gefallen tun können“, sagte sie gegenüber Lindenhof aktuell. Was die Besucherzahl angeht, konnte sie keine genauen Zahlen nennen. „Doch gefühlt waren es wahrscheinlich sogar mehr als in den letzten Jahren“, sagte Boll. Dankbar zeigte sie sich den ganzen Helfern gegenüber, die zum Gelingen des Fests beigetragen haben.             jm

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen