Kastanien in Not

von am 8. November 2016 in Artikel-Archiv

Am 12. November startet um 14 Uhr wieder die Aktion „Kastanien in Not“ am Bellenkrappen. Die Veranstaltung der CDU Lindenhof wird durch die Vorsitzende Ingeborg Dörr organisiert und findet seit 2010 jährlich am zweiten Samstag im November statt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die ein Herz für die schönen alten Kastanienbäume am Bellenkrappen haben, sind hierzu herzlich eingeladen, diese Aktion zu unterstützen. Die Gruppe bekämpft an diesem Tag die Miniermotte, indem man das Laub sammelt und zusammenkehrt, anschließend werden die Blätter vom Grünflächenamt der Stadt Mannheim abgeholt und verbrannt. Der Aufwand soll aber natürlich auch belohnt werden, denn nach getaner Arbeit gibt es wie jedes Jahr Kaffee, Kuchen und Hausmacherwurst für alle Helfer.

Print article

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen