Sanierung wird wieder verschoben

Sanierung wird wieder verschoben

Das Thema Meeräckerplatz beschäftigt die Menschen im Lindenhof schon seit Jahren, in diesem Jahr sollten nun endlich die Sanierungsarbeiten vor dem Richard-Böttger-Heim starten – genauer gesagt im Oktober. Doch daraus wird wieder nicht, wie die Tiefbauabteilung der Stadt Mannheim vor kurzem bekannt gab. Der „sehr eng gesteckte Kostenrahmen“ zeige „immer wieder Zwangspunkte auf“, die es [mehr…]

Die Toten erobern Mannheim

22. Januar 2018

Eines gleich vorweg: Die Überschrift ist nicht ganz korrekt. Die "Toten" erobern nicht Mannheim, es sind die Stars, die lebende Tote in der beliebten Serie "The Walking Dead" seit nunmehr acht Staffeln bekämpfen und nun Mitte März in Mannheim für Furore sorgen werden. Über 15 Gäste – darunter auch einige Hauptdarsteller der Serie – haben [mehr…]

Senioren-Treff feiert schwungvolles Jubiläum

Senioren-Treff feiert schwungvolles Jubiläum

22. November 2017

Einmal mehr hatte der städtische Senioren-Treff Lindenhof einen besonderen Grund zum Feiern. Das Team des Treffs hatte zum 40-jährigen Jubiläum geladen und es waren nicht nur die Stammbesucher gekommen, sondern noch viele weitere Gäste.
Im Juli 1977 schloss die Stadt Mannheim den Mietvertrag mit den Hausbesitzern der Eichelsheimer Straße. Im Oktober wurden dann die Räumlichkeiten [mehr…]

Neue musikalische Leitung bei der Chorgemeinschaft

22. November 2017

Die Chorgemeinschaft „MGV Lindenhof und GV Postalia“ ist seit Mitte September unter neuer musikalischer Leitung. Da der bisherige Dirigent Harald Braun außerhalb von Mannheim ein festes Engagement erhielt, übergab er die Chorleitung an die aus Ulm stammende Sabine Kneer.
Sabine Kneer studierte in Mannheim Schulmusik mit Hauptfach Gesang, das mit dem ersten Staatsexamen beendet wurde. [mehr…]

Konzert in St. Josef

22. November 2017

Am Sonntag, 3. Dezember, findet um 17 Uhr in St. Josef auf dem Lindenhof (Bellenstraße 65) ein Konzert mit dem Jungen Kammerchor Mannheim unter dem Titel „O nata lux“ statt. In diesem Konzert zeichnet der Chor die Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung Marias bis zur Geburt Jesu Christi nach. Das Repertoire umfasst dabei A-cappella-Werke von der [mehr…]

Trassenwald als Grünfläche ausweisen

Trassenwald als Grünfläche ausweisen

21. Februar 2018

Die Bürgerinitiative Trassenwald hat zum Informationsgespräch Anwohner und Interessierte über kommende Maßnahmen beim Trassenwald in Friesenheim eingeladen. Das Grünflächenamt der Stadt werde in der kommenden Woche einige Bäume auf dem Gelände fällen und weitere zu den angrenzenden Häusern in der Merzigerstraße zurück schneiden. Diese Maßnahmen seien erforderlich, um Unfallgefahr vorzubeugen, informierte der Vorsitzende der Bürgerinitiative, [mehr…]

Die Stimme des Radsports wird 75

Die Stimme des Radsports wird 75

21. Februar 2018

Der Ehrenvorsitzende der RSC Ludwigshafen, Gerd Denzer, feierte seinen 75. Geburtstag im Rahmen des Neujahrempfang des RSC Ludwighafen, zu dem der Vorstand seine Mitglieder und die Weggefährten und Freunde des Jubilars eingeladen hatte. Von den frühere Weggefährten des Jubilars waren die Radsportfunktionäre Egon Kafiz, Edgar Löwer und Raimond Klaus anwesend. Vom BDR ist der Vize-Präsident [mehr…]

Zweiter Parklauf im Ebertpark

21. Februar 2018

Ende April, genauer gesagt am 28. April ab 14 Uhr, ist es wieder soweit: Der Förderkreis Ebertpark lädt zur zweiten Auflage des Parklaufs im Ebertpark ein. Drei verschiedene Läufe finden statt: Der Bambinilauf über 500 Meter, der Jugendlauf über 1000 und der Hauptlauf über 6000 Meter in zwei Runden.
„Nach der sehr erfolgreichen Premiere im [mehr…]

9000 Euro für Straßenkinder gesammelt

12. Februar 2018

Nach dem Aussendungsgottesdienst der Sternsinger in der St. Galluskirche ging eine Gruppe zusammen mit Pfarrer Stenz (Pfarrei Hl. Cäcilia) zum Neujahrsempfang des Ortsvorstehers Günther Henkel und überbrachte Gottes Segen für das neue Jahr. Am nächsten Tag waren dann acht Gruppen in Friesenheim unterwegs, besuchten die Menschen in ihren Wohnungen und schrieben das Zeichen 20 C+M+B [mehr…]

Neuer stellvertretender Ortsvorsteher

Neuer stellvertretender Ortsvorsteher

12. Februar 2018

Weil Constanze Kraus (CDU) beruflich zur Stadt-Tochter GAG wechselte, musste sie ihr Amt als stellvertretende Ortsvorsteherin abgeben. Als Nachfolger wurde zu Beginn der jüngsten Ortsbeiratssitzung der langjährige Stadtrat und Ortsbeirat Dr. Reinhard Herzog (CDU, Bild rechts) einstimmig gewählt und von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck vereidigt. Verpflichtet wurde mit Stephanie Weber (SPD) zudem ein neues Ortsbeiratsmitglied.     [mehr…]

Dart hat wieder Konjunktur

12. Februar 2018

Jeden Mittwoch treffen sich die „OldieDarter“ Friesenheim in der Gaststätte „Zum Luitpold“ in der Luitpoldstraße zum Training. Das Team wurde im Mai 2017 gegründet und besteht derzeit aus acht E-Dart-Spielern. Das Ziel ist die Teilnahme an E-Dart-Wettkämpfen mit anderen Dartclubs. Gespielt wird in der Kurpfalz Liga (KPL) Spielklasse B. Vor dem letzten Spieltag belegen die [mehr…]

Erstes Elektroauto zum Teilen

Erstes Elektroauto zum Teilen

12. Februar 2018

Das erste elektrische CarSharing-Auto in Ludwigshafen steht für Kunden von „stadtmobil Rhein-Neckar“ bereit. Nach Mannheim und Heidelberg ergänzt jetzt auch hier ein Elektroauto von stadtmobil die Fahrzeugflotte. Der Renault Zoe der neuesten Generation steht den Kunden an der CarSharing-Station Hohenzollern-Höfe zur Verfügung. An der neuen Station in Friesenheim wird den Nutzern neben dem Zoe auch [mehr…]

Jonathan Zelter und Christian Lais singen für guten Zweck

12. Februar 2018

Singer-Songwriter Jonathan Zelter und Schlager-Star Christian Lais, geben am 17. März, um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der Friedenskirche in Ludwigshafen – ein Highlight für Fans deutschsprachiger Musik.  Beide Künstler treten erstmals gemeinsam zugunsten der Stiftung LebensBlicke auf, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert.
Jonathan Zelter begeisterte bereits mit Band bei seinem Benefiz-Konzert [mehr…]

„Pfläge lieber ungewöhnlich!“

„Pfläge lieber ungewöhnlich!“

12. Februar 2018

Die fröhliche Altenpflegerin Sybille Bullatschek ist wieder da, und zwar am Samstag, 24. März, um 20 Uhr im Julius-Hetterich-Saal in Maudach. Nach ihrem Erfolgsprogramm „Volle Pflegekraft voraus!“ begeistert die sympathische Schwäbin nun erneut mit skurrilen Geschichten und lustigen Gags rund um den „Pfläge“- Kosmos. Im Haus Sonnenuntergang ist wieder die Hölle los! Während sich die [mehr…]

Grieshaber-Passion in der Friedenskirche

12. Februar 2018

Leid und Verzweiflung, Gewalt und Ohnmacht sind zentrale Themen der Kunst des 20. Jahrhunderts und der neuen Veranstaltungsreihe „Grieshaber-Passion“ mit Ausstellung in der Friedenskirche zwischen 17. Februar und 18. März. Unter dem Einfluss zweier Weltkriege und deren verheerenden Folgen haben Künstlerinnen und Künstler sich diesen Abgründen gestellt und Werke geschaffen, die mahnen, erschrecken, trösten und [mehr…]

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

„Das Filetstück Mannheims“, „Lebensqualität pur“, „einzigartiger und einmaliger Reiz“ – wenn man Wolf Engelen über „seinen“ Lindenhof berichten hört, dann endet dies nicht selten in hemmungslosem Schwärmen. Kein Zweifel, Wolf Engelen pflegt eine ganz besondere Beziehung zu diesem Stadtteil Mannheims, das drückt sich auch in seiner Funktion als unermüdlicher Pfleger der Geschichte des Lindenhofs und [mehr…]

Liebe Leser,

seit einigen Monaten veranstalten wir in unseren Redaktionsräumen die Medientauschbörse - stets am Erscheinungstag der neuen Lindenhof aktuell. Wir haben uns sehr gefreut, dass dieser Tauschtag so gut ankam: Fast durchweg positive Resonanz durften wir entgegennehmen, darüber haben wir uns sehr gefreut

und es hat uns gezeigt, dass die Börse eine sehr gute Idee war. [mehr…]