Sanierung wird wieder verschoben

Sanierung wird wieder verschoben

Das Thema Meeräckerplatz beschäftigt die Menschen im Lindenhof schon seit Jahren, in diesem Jahr sollten nun endlich die Sanierungsarbeiten vor dem Richard-Böttger-Heim starten – genauer gesagt im Oktober. Doch daraus wird wieder nicht, wie die Tiefbauabteilung der Stadt Mannheim vor kurzem bekannt gab. Der „sehr eng gesteckte Kostenrahmen“ zeige „immer wieder Zwangspunkte auf“, die es [mehr…]

Senioren-Treff feiert schwungvolles Jubiläum

Senioren-Treff feiert schwungvolles Jubiläum

22. November 2017

Einmal mehr hatte der städtische Senioren-Treff Lindenhof einen besonderen Grund zum Feiern. Das Team des Treffs hatte zum 40-jährigen Jubiläum geladen und es waren nicht nur die Stammbesucher gekommen, sondern noch viele weitere Gäste.
Im Juli 1977 schloss die Stadt Mannheim den Mietvertrag mit den Hausbesitzern der Eichelsheimer Straße. Im Oktober wurden dann die Räumlichkeiten [mehr…]

Neue musikalische Leitung bei der Chorgemeinschaft

22. November 2017

Die Chorgemeinschaft „MGV Lindenhof und GV Postalia“ ist seit Mitte September unter neuer musikalischer Leitung. Da der bisherige Dirigent Harald Braun außerhalb von Mannheim ein festes Engagement erhielt, übergab er die Chorleitung an die aus Ulm stammende Sabine Kneer.
Sabine Kneer studierte in Mannheim Schulmusik mit Hauptfach Gesang, das mit dem ersten Staatsexamen beendet wurde. [mehr…]

Konzert in St. Josef

22. November 2017

Am Sonntag, 3. Dezember, findet um 17 Uhr in St. Josef auf dem Lindenhof (Bellenstraße 65) ein Konzert mit dem Jungen Kammerchor Mannheim unter dem Titel „O nata lux“ statt. In diesem Konzert zeichnet der Chor die Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung Marias bis zur Geburt Jesu Christi nach. Das Repertoire umfasst dabei A-cappella-Werke von der [mehr…]

Kinderflohmarkt bei Kita “Löwenzahn” am 24. November

13. November 2017

[mehr…]

Hohenzollern-Höfe nach sieben Jahren fertig saniert

22. November 2017

Es war das größte zusammenhängende Bauprojekt des BASF-Immobilienunternehmens Wohnen und Bauen in der Geschichte, jetzt ist die Renovierung und Modernisierung der Hohenzollern-Höfe im Stadtteil Friesenheim abgeschlossen. Sieben Jahre lang und in vier Abschnitten haben Arbeiter das denkmalgeschützte Gebäudeensemble aus dem Jahr 1923 in eine energetisch hochwertige und zukunftsfähige Wohnanlage verwandelt.

Vor einigen Tagen lud die [mehr…]

Abgesang auf die Wegwerfkultur

Abgesang auf die Wegwerfkultur

22. November 2017

So etwas hat man im Müllheizkraftwerk noch nicht gesehen: Ein klassischer Chor steht in schwarzen Kostümen an der Rampe und singt in sakralem Ton das Hohelied der Shopping-Queens. Zum Tag der offenen Tür der GML Abfallwirtschaftsgesellschaft hat sich der Mannheimer Verein Industrietempel mit Unterstützung von Dr. Klaus Kufeld vom Ernst-Bloch-Zentrum etwas Besonderes einfallen lassen: Eine [mehr…]

Der „Graf“ zähmt die Drachen

Der „Graf“ zähmt die Drachen

22. November 2017

Rudi (Frank Barchet) ist ein echter Kerl und haut zuhause gerne mal mit der Faust auf den Tisch - aber nur, solange seine Frau nicht zuhause ist. Denn dann hat er nicht viel zu lachen. Gerda (Marion Barchet) führt ein strenges Regiment. Wenn Rudi nicht pariert, wird es laut, sehr laut. Und bei seinem besten [mehr…]

Wohnmobil wird zur Arztpraxis

Wohnmobil wird zur Arztpraxis

22. November 2017

Kostenlose Blutzuckertests, Blutdruck- und Cholesterinmessungen, Lungenfunktion oder EKG - wer wollte, konnte sich auf der neunten Gesundheitsmesse des GO-LU Ärztenetzes im Pfalzbau so richtig durchchecken lassen. 60 Stände auf zwei Etagen, spannende Vorträge und ein begehbares Herz erwarteten die laut Veranstalter fast 6000 Besucher, von denen rund 1000 ganz gezielt die farbigen Ballons des „Gesundheitsparcours“ [mehr…]

Endgültige Ausweisung als Grünfläche steht noch aus

22. November 2017

Thomas Sanner steht in der Schwedlerstraße und blickt auf die Grünfläche, die zu seinen Füßen beginnt. Ihm und seinen Mitstreitern ist es zu verdanken, dass es das rund einen Hektar große Waldstück zwischen Stern- und Industriestraße in Friesenheim heute noch gibt. Fast auf den Tag genau zehn Jahre ist es her, dass sich die Bürgerinitiative [mehr…]

Feiern auch ohne Kerweredd

22. November 2017

Fünf Tage lang wurde in Friesenheim wieder die Eulenkerwe gefeiert. Auf dem Kerweplatz, im Festzelt, an den Fahrgeschäften und Buden der Schausteller herrschte reges Treiben. Auf ein Feuerwerk mussten die Besucher in diesem Jahr aber ebenso verzichten wie auf die Kerweredd. „Rochus“ Michael Stein von der KG Eule war kurzfristig erkrankt und konnte so schnell [mehr…]

Spende für Lebenshilfe und Hospiz

22. November 2017

Vor Beginn des Heimspiels der Eulen Ludwigshafen gegen TuS N-Lübecke konnte Philipp Grimm, früher Kapitän der Eulen und jetzt Teammanager, zusammen mit Geschäftsführer Marcus Endlich (rechts) einen Scheck in Höhe von 640 Euro an Judith Heer, Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Ludwigshafen e.V., übergeben. Bei seinem Abschiedsspiel wurden 1280 Euro an Spendengelder gesammelt. Durch zusätzliche Spenden kamen [mehr…]

Wilder Müll: Noch niemand geschnappt

Wilder Müll: Noch niemand geschnappt

9. November 2017

Seit Beginn des Jahres hat sich kaum etwas geändert. Müll wird in der Teichgasse immer noch illegal entsorgt. Kein schöner Anblick. Friesenheim aktuell berichtete bereits darüber in seiner Februar Ausgabe. Verursacher sind aber sicher nicht die Jugendlichen, die dort vorbeilaufen. Falls dieser Eindruck entstand, bedauern wir dies. Beim genaueren Hinsehen stellt man fest, das hier [mehr…]

Adventstreffen der Kleingärtner

9. November 2017

Der BASF Kleingartenbauverein lädt für Samstag, 9. Dezember, ab 15 Uhr zum Adventstreffen im Freien in der Gartenanlage am Vereinsheim Langgartenstraße (Nähe Willersinnweiher). Auf dem Programm stehen ein Weihnachtsmarkt auf der Festwiese,  Ponyreiten, ein Basar und Lagerfeuer an der Grillhütte. Kleine Gäste bekommen Geschenktüten vom Nikolaus, zudem spielt die Bläsergruppe St. Josef. An den Weihnachtsständen [mehr…]

Deutsche Meisterschaft zum Jubiläum

Deutsche Meisterschaft zum Jubiläum

9. November 2017

Zum runden Jubiläum des 1. Murmelspielclubs Ludwigshafen fand die Deutsche Meisterschaft der Murmelspieler auf der Bambus-Murmel-Ranch des an der Radrennbahn statt. Vor 20 Jahren hatten die Aktiven den ungewöhnlichen Verein in einer Friesenheimer Gaststätte gegründet, wie der erste Vorsitzende und Gründungsmitglied Theo-Heinz Adrian im Gespräch mit Friesenheim aktuell berichtete. Der Wirt kam damals mit einer [mehr…]

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

„Das Filetstück Mannheims“, „Lebensqualität pur“, „einzigartiger und einmaliger Reiz“ – wenn man Wolf Engelen über „seinen“ Lindenhof berichten hört, dann endet dies nicht selten in hemmungslosem Schwärmen. Kein Zweifel, Wolf Engelen pflegt eine ganz besondere Beziehung zu diesem Stadtteil Mannheims, das drückt sich auch in seiner Funktion als unermüdlicher Pfleger der Geschichte des Lindenhofs und [mehr…]

Liebe Leser,

seit einigen Monaten veranstalten wir in unseren Redaktionsräumen die Medientauschbörse - stets am Erscheinungstag der neuen Lindenhof aktuell. Wir haben uns sehr gefreut, dass dieser Tauschtag so gut ankam: Fast durchweg positive Resonanz durften wir entgegennehmen, darüber haben wir uns sehr gefreut

und es hat uns gezeigt, dass die Börse eine sehr gute Idee war. [mehr…]