Neues Datenschutzgesetz

Liebe Leserinnen und Leser von Lindenhof und Friesenheim aktuell,

zum 25. Mai mussten wir leider einige unserer Angebote auf unserer Homepage vom Netz nehmen - das Ausgaben-Archiv und die Rubrik "Kleinanzeigen". Dies passiert auf Grund des neuen Datenschutzgesetzes DSGVO. Demnach müssten wir alle unsere Kunden, die Kleinanzeigen bei uns bis zurück ins Jahr 2006 geschalten [mehr…]

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

750 Jahre Leben auf dem Lindenhof

„Das Filetstück Mannheims“, „Lebensqualität pur“, „einzigartiger und einmaliger Reiz“ – wenn man Wolf Engelen über „seinen“ Lindenhof berichten hört, dann endet dies nicht selten in hemmungslosem Schwärmen. Kein Zweifel, Wolf Engelen pflegt eine ganz besondere Beziehung zu diesem Stadtteil Mannheims, das drückt sich auch in seiner Funktion als unermüdlicher Pfleger der Geschichte des Lindenhofs und [mehr…]

Glückstein-Quartier: „Es gilt noch einige Lücken zu schließen“

Glückstein-Quartier: „Es gilt noch einige Lücken zu schließen“

Bis Ende 2020 soll sich das Herzstück des Glückstein-Quartiers nahe des Mannheimer Hauptbahnhofs entwickelt haben. Baubürgermeister Lothar Quast gab sich zuversichtlich, als er auf einer Pressekonferenz vor kurzem vom neuesten Stand bezüglich des entstehenden Quartiers an der Mannheimer Südtangente berichtete.
Auch optisch kann man des Bürgermeisters Prognose durchaus Glauben schenken. Dennoch gibt es noch einiges [mehr…]

Infoveranstaltung zum geplanten Kahlschlag

In der vergangenen Ausgabe berichtete Lindenhof aktuell bereits über die geplante Abholzung im Zuge der Dammsanierung zwischen Neckarau und Lindenhof, nun soll dagegen etwas unternommen werden. Die Bürger-Interesen-Gemeinschaft Lindenhof (BIG) und der Bezirksbeirat des Stadtteils haben sich des Themas angenommen und wollen nun Aufklärungsarbeit leisten.
„Wir begrüßen, dass die Stadt Mannheim diese für die Sicherheit [mehr…]

Lanz-Park-Fest: Planungen laufen

Das 12. Lanz-Park-Fest wird in diesem Jahr am 7. und 8. Juli steigen – dies steht schon seit längerem fest. Die Planungen hierfür laufen schon ein wenig länger, schließlich soll das größte Ereignis im Stadtteil wieder ein gelungenes Ereignis werden. So haben schon im Vorfeld wieder viele lokale Aussteller ihre Teilnahme zugesagt, zudem wird gerade [mehr…]

Genussmeile: Lebensluxus auf dem Pfalzplatz

13. April 2018

Am Samstag, 21. April, findet die 3. Genussmeile Lindenhof von 15 bis 21 Uhr auf dem Pfalzplatz statt. Seit vergangenem Jahr bringt dieses Mannheimer Stadtevent zum dritten Mal leckere Genüsse, auch Lebensluxus über Lebensmittel hinaus auf den Lindenhof. „Immer mehr junge Menschen wünschen sich auch auf dem Lindenhof Angebote, die außergewöhnlich und schwer zu haben [mehr…]

„Eine ehrliche Haut“: Kurt Rothermel verstorben

13. April 2018

Kurt Rothermel ist im Alter von 86 Jahren Anfang März im Diakonissenkrankenhaus verstorben. Alle, die ihn gekannt haben, sind fassungslos und traurig über den Verlust, vor allem diejenigen, die gemeinsam mit ihm in der BIG Lindenhof sich für den Stadtteil viele Jahre gemeinnützig engagiert haben.
1931 auf dem Waldhof geboren und aufgewachsen, machte er bei [mehr…]

Emlein-Haus seit Ende März geschlossen

Emlein-Haus seit Ende März geschlossen

13. April 2018

Überraschend kam es nicht wirklich. Trotzdem sind die Angestellten und Bewohner des evangelischen Altenheims Rudolf-Emlein-Haus im Lindenhof traurig: Die Einrichtung musste zum 31. März schließen. „Das Haus entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen an ein Seniorenheim“, erklärte Kornelia Bolze von der Verwaltung des Emlein-Hauses.
Tatsächlich gibt es beispielsweise auf den Zimmern keine Toiletten, was den [mehr…]

„Wir wollen Struktur in den Platz bringen“

„Wir wollen Struktur in den Platz bringen“

13. April 2018

Es ist einer der zentralen Orte des Lindenhofs. Doch der Meeräckerplatz, der mittwochs und samstags den Wochenmarkt beherbergt und bis jetzt ansonsten ein eher unattraktiver Parkplatz war, kam bekanntlich in die Jahre – und war so manchem schon ein Dorn im Auge. Immer wieder blitzten Klagen auf, dass vor allem ältere Menschen, die nicht mehr [mehr…]

Saisoneröffnung auf der MFC-Tennisanlage

13. April 2018

Schön ist sie, die Tennisanlage des MFC 08 Lindenhof. Sie liegt in einem der schönsten Stadtteile Mannheims. Zwischen Kleingartenanlage, Stollenwörthweiher und Waldpark können nun schon seit über 30 Jahren Tennisbegeisterte ihrer Leidenschaft nachgehen. Auf vier gepflegten Tennisplätzen können Tennisveteranen ebenso wie pure Anfänger von morgens bis abends, von montags bis sonntags, vom Frühling bis zum [mehr…]

„Das wäre eine ökologische Katastrophe“

„Das wäre eine ökologische Katastrophe“

19. März 2018

„Es wäre die größte Abholzung, die Mannheim je erlebt hat“, so Wolf Rainer Lowack von der BIG bei einer Begehung des Damms an der Schwarzwaldstraße. Und damit würde er keineswegs untertreiben: Die geplante Dammsanierung zwischen Neckarau und dem Lindenhof wirft viele Fragen auf – und zuständige Behörden geben leider wenig Antworten.
„Das wäre eine ökologische [mehr…]

Ulrich Holl ist neuer Vorsitzender der BIG

Ulrich Holl ist neuer Vorsitzender der BIG

19. März 2018

Ende Februar trafen sich die Mitglieder der Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG) in der Lanz-Kapelle, ein neuer Vorstand sollte gewählt werden. Dort trifft man nun alte Bekannte, neue Gesichter und mit Ulrich Holl auch einen neuen Vorsitzenden.
Zunächst begrüßte die Vorstandsvorsitzende und Versammlungsleiterin Alexa Knüttel die Gäste, anschließend gab es diverse Bericht, beispielsweise über die Finanzen. Andreas Ksionsek [mehr…]

Bauprojekte: Wohnraum für bis zu 1500 Menschen

Bauprojekte: Wohnraum für bis zu 1500 Menschen

13. April 2018

Die Nachfrage nach Wohnraum nimmt immer weiter zu. Vor allem in Friesenheim sind günstige Wohnungen oder Häuser für junge Familien kaum zu finden. Abhilfe könnten drei große Gartengrundstücke im Bereich Luitpoldstraße Nord schaffen. Diese könnten mit Ein- und Doppelhäusern sowie im vorderen Bereich mit einem Mehrfamilienhaus bebaut werden – wenn die privaten Eigentümer mitspielen. Drei [mehr…]

Sternstraßenfest findet doch wieder statt

Sternstraßenfest findet doch wieder statt

13. April 2018

Auch wenn es zwischenzeitlich nicht danach aussah: In der Sternstraße wird wieder gefeiert, genauer gesagt am Samstag, 26., und Sonntag, 27. Mai. Da immer weniger Helfer ehrenamtlich mit anpacken, stand das Fest auf der Kippe. Die Arbeitsgemeinschaft (Arge) der Friesenheimer Vereine hat sich fast schon in letzter Minute dazu durchgerungen, den Kraftakt nochmals zu stemmen. [mehr…]

Ganz schön was los im Ebertpark

Ganz schön was los im Ebertpark

13. April 2018

Ein buntes, abwechslungsreiches Programm konnte die Geschäftsführerin des Förderkreises Ebertpark, Constanze Kraus, bei der Vorstellung der Sommeraktivitäten des Vereins präsentieren. Insgesamt fast 30 Termine stehen auf dem Kalender des Förderkreises. Die Veranstaltungen sprechen unterschiedliche Alters- und Interessengruppen an. „Wir freuen uns über den bunten Strauß an Veranstaltungen für die Parkliebhaber. Mein Dank gilt Allen, die [mehr…]

Neuer Zuschauerrekord beim Wasserball

Neuer Zuschauerrekord beim Wasserball

13. April 2018

Ist Ludwigshafen eine Wasserball-Stadt? „Nein“, sagt Benjamin Hettich, Kapitän des Friesenheimer Wasserball-Zweitligisten WSV Vorwärts Ludwigshafen. „Das sind in Deutschland vielleicht einige Städte im Ruhrgebiet, und in Ungarn oder Kroatien habe ich da noch ganz andere Kaliber erlebt – aber wir versuchen die Leute noch ein wenig mehr auf uns aufmerksam zu machen.“
In der Fachwelt [mehr…]

Prinzregententheater: „Mit beschde Referenze“ feiert Premiere

13. April 2018

Was macht eine Frau, wenn sie sich nichts sehnlicher wünscht als Kinder, aber der Mann nicht will oder kann? Entweder sich in ihr Schicksal fügen oder einen anderen „ran“ lassen. So könnte man das Grundproblem der neuen Komödie im Prinzregententheater zusammenfassen. Wer Bernhard Dropmann und sein spielfreudiges Ensemble kennt, weiß aber, dass es so einfach [mehr…]

Wenn die eigene Welt zusammenbricht – Glaubenswoche im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum

Wenn die eigene Welt zusammenbricht – Glaubenswoche im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum

13. April 2018

„Gerade in unserer Zeit mit vielen Unsicherheiten ist es wichtig, dass wir verstehen und anderen sagen können, woran wir als Christen glauben. Genau deswegen wollen wir den »Glauben« zum Thema machen: Wie ein roter Faden wird sich das apostolische Glaubensbekenntnis durch die Themenwoche ziehen“, so die Botschaft zur Glaubensveranstaltung 2018 von proChrist, an der sich [mehr…]

Ritter Rost in der Rupprechtschule

Ritter Rost in der Rupprechtschule

13. April 2018

Rappelvoll war die Turnhalle der GS Rupprechtschule als die Drittklässler ihr Musical „Ritter Rost und das Gespenst“ aufführten. Mit Begeisterung, Spielfreude und guter Laune brachten die jungen Schauspieler, Sänger und Tänzer die Geschichte des berühmten Ritters samt schwungvoller Lieder vor einer tollen Burgkulisse auf die Bühne. Instrumental begleitet wurde der Chor von ehemaligen Schülern, Lehrern [mehr…]

Probleme mit Müll bleiben

13. April 2018

Wie Friesenheim hat auch der Hemshof ein Problem mit wilden Müllablagerungen. Auch dort ist das Thema ein Dauerbrenner im Ortsbeirat. Eine Flugblatt-Aktion des Ortsvorstehers Antonio Priolo sollte die Bürger sensibilisieren, hat aber noch nicht den erhofften Erfolg gebracht. „Zwei Tage nachdem ich das erste Mal unterwegs war, lag auf den Baumscheiben schon wieder Abfall“, berichtete [mehr…]

Kanalarbeiten im Stadtteil Nord

13. April 2018

In der Prinzregentenstraße zwischen der Kanalstraße und der Von-der-Tann-Straße sowie in der Marienstraße zwischen der Prinzregentenstraße und der Hartmannstraße hat die Stadt mit Kanalarbeiten begonnen. Saniert werden die Straßenkanäle sowie die Haus- und Sinkkastenanschlussleitungen in offener Bauweise. Die Bauarbeiten beginnen an der Kreuzung Prinzregenten-/Marienstraße und werden im ersten Bauabschnitt in der Marienstraße Richtung Hartmannstraße ausgeführt. [mehr…]

„Friesenheim hat einige Leuchttürme“ – Georg Kuthan zur Entwicklung des Stadtteils

„Friesenheim hat einige Leuchttürme“ – Georg Kuthan zur Entwicklung des Stadtteils

13. April 2018

Das seit Jahren durch die Focus-Redaktion als Top-Makler Mannheim/Ludwigshafen wiederholt ausgezeichnete Maklerunternehmen feiert sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Im Laufe der Jahrzehnte kam es zu einem nachhaltigen Wachstum und stetigen Weiterentwicklung der Geschäftsfelder. Mittlerweile ist das inhabergeführte Unternehmen an vier Standorten in der Metropolregion vertreten. Friesenheim aktuell sprach mit Inhaber Georg Kuthan am Hauptsitz des Unternehmes in [mehr…]

Weihbischof Otto Georgens zu Gast

Weihbischof Otto Georgens zu Gast

13. April 2018

Im Rahmen der bischöflichen Visitation kam Weihbischof Otto Georgens für zwei Tage in die Pfarrei Hl. Cäcilia mit den Gemeinden St. Dreifaltigkeit (Hemshof und West) sowie St. Gallus und St. Josef (beide Friesenheim) Er traf sich mit den Hauptamtlichen und den ehrenamtlichen Gremien und ließ sich über deren Arbeit in der Seelsorge berichten. Auch kirchliche [mehr…]

Frühlingsfrisch auf den Markt

13. April 2018

Mitte April kommt der erste heimische Spargel aus der Pfalz in den Handel auf die Wochenmärkte. „In diesem Jahr kommt der heimische Spargel etwas später auf den Markt. Da die Saison aber auch erst am 24. Juni, dem Johannistag endet, haben die Händler ausreichend Zeit, ihre Ware zu verkaufen“, so Marktmeister Friedrich Bauer. Die heimischen [mehr…]