Bäumerettung fruchtet offenbar

Bäumerettung fruchtet offenbar

Das war mal eine richtig gute Nachricht für den Bezirksbeirat: In der vergangenen Sitzung stand die Frage nach der Fällung von vier Bäumen im Glückstein-Park auf der Tagesordnung, die im Vorfeld für einige Empörung gesorgt hatte. Zu Beginn überreichte Stadtrat Wolfgang Taubert eine Unterschriftenliste mit über 260 Eintragungen, die sich für einen Erhalt aussprechen – [mehr…]

Unwillkommener Nager-Zuwachs

Unwillkommener Nager-Zuwachs

Die einen finden sie ja irgendwie noch niedlich. Doch andere ekeln sich vor ihnen, haben teilweise sogar panische Angst: Ratten. In der Bellenstrasse/Ecke Gontardstraße tummeln sich vermehrt Ratten. Doch warum? Lindenhof-aktuell-Leserin Barbara Wenz hat einen Verdacht. 

Immer mal wieder kreuzen sie in Windeseile die Wege und verschwinden im Gebüsch oder dunklen Ecken. Doch es gibt [mehr…]

„Innovation, die weltweit zu spüren ist“

„Innovation, die weltweit zu spüren ist“

09/05/2016

Vor fast genau einem Jahr erst fand der Spatenstich für die neue Mannheimer Hauptfeuerwache statt. Doch bereits jetzt lassen die Mauern an der Neckarauer Straße erahnen, welche gewaltigen Ausmaße das Unternehmen hat. Vor kurzem wurde Richtfest gefeiert, der Rohbau ist also fertig.

Lange dauert es nun nicht mehr, bis auf dem Gelände im Almenhof der [mehr…]

Hoher Besuch aus Schottland

Hoher Besuch aus Schottland

09/05/2016

Man stelle sich vor, Lionel Messi und Christiano Ronaldo schauen einfach mal so beim Training des MFC Lindenhof vorbei und kicken mit. So in etwa kann man den Besuch der Whisky-Kenner Charles MacLean (Whisky-Experte und Autor vieler Bücher zu diesem Thema, Bild rechts) und Alex Bruce (Verkaufdirektor bei Adelphi, einem unabhängigen Whisky-Abfüller, links) beim 1. [mehr…]

Familienheim zieht auf den Lindenhof

Familienheim zieht auf den Lindenhof

06/05/2016

Das Glückstein-Quartier – und hier vor allem der Bereich um den Viktoria-Turm und den geplanten neuen Bahnhofszugang – nimmt weiter Formen an. Nachdem vor kurzem erst der Spatenstich zum neuen Parkaus in diesem Bereich erfolgt war, konnte die Stadt eine weitere gute Nachricht verkünden: Die Familienheim Rhein-Neckar e.G. zieht ins Glückstein-Quartier.

Seit 1950 ist das [mehr…]

„Crescendo“ lädt zum runden Jubiläum ein

16/04/2016

Eine Feier zum runden Jubiläum: Anlässlich des zehnjährigen Bestehens lädt „Crescendo Johannis“, der Verein zur Förderung der Kirchenmusik an der Johanniskirche Mannheim, am 24. April ab 11 Uhr zu einem Empfang im Bach-Saal des Gemeindehauses bei Johannis ein. Das ist gleichzeitig der Sonntag „Kantate“, der traditionelle Sonntag der Kirchenmusik.

Als der langjährige Kantor an der [mehr…]

Ein echter „Hamann“ zum Geburtstag

Ein echter „Hamann“ zum Geburtstag

16/04/2016

Die zurückliegenden 100 Jahre in nur einem Foto spiegeln – das schafft nur jemand, der sein Handwerk versteht. Einer wie der weltbekannte Fotograf Horst Hamann. Und wahrscheinlich war er sogar die beste Wahl für eine Idee der Diesterwegschule (DWS), die dieses Jahr ihren 100-jährigen Geburtstag feiert (wir berichteten) und deshalb etwas ganz Besonderes bieten möchte.

[mehr…]

„Mehr Verständnis für unsere Bäume“

16/04/2016

Schon seit langer Zeit kümmern sich Bernhard Welker und Klaus-Dieter Kähler um die Bäume- und Pflanzenwelt auf dem Lindenhof, den beiden BIG-Mitgliedern liegen diese Themen einfach besonders am Herzen und sie kümmern sehr darum. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden sie unlängst sogar mit einer Urkunde der Abfallwirtschaft Mannheim bedacht. Darüber hinaus wollen sie aber auch [mehr…]

Ein Mahnmal gegen das Vergessen

Ein Mahnmal gegen das Vergessen

16/04/2016

Zwei Jahre ist das Mahnmal für die Opfer der Zwangssterilisierungen in Mannheim schon unterwegs. Es hat keinen festen Standort, sondern erinnert an verschiedenen Schauplätzen in der Quadratestadt, an denen während des Nationalsozialismus fast 2000 Menschen Opfer wahnwitziger Gesetze wurden, an unfassbare Grausamkeiten. 

Grundlage war damals das erste NS-Rassengesetz. Angeordnet wurden die Zwangssterilisierungen vom Erbgesundheitsgericht. Seit [mehr…]

Der MFC sucht Spender für Projekt “zweiter Kunstrasen”

16/04/2016

Seit dem Bau und der Einweihung des ersten Kunstrasenplatzes im September 2009 wächst die Mitgliederzahl bei der Fußballabteilung des MFC stetig – vor allem im Jugendbereich. Dass dies auch negative Folgen haben kann, ist schwer vorstellbar. Doch die Kapazitäten auf dem Gelände gewährleisten mittlerweile kein geregeltes Training mehr, der vorhandene Kunstrasenplatz ist bis auf die [mehr…]

„Alles bekannt, aber sehr seltsam“

„Alles bekannt, aber sehr seltsam“

11/04/2016

Ab dem 9. April wird die Ausstellungsreihe „Kunst@work“ bei Immobilienmakler Jens Hotzel fortgesetzt, diesmal mit „märchenhaft phantastischer“ Kunst: „Seltsam bekannt“, so der Titel, unter dem die Werke von Joachim Lehrer in der Meerfeldstraße gezeigt werden. 

Der Titel der Ausstellung ist mehr als treffend: Die Objekte in  Joachim Lehrers Werken sind dem Betrachter sehr bekannt – [mehr…]

„Innovativ und zukunftsweisend“

„Innovativ und zukunftsweisend“

10/04/2016

Mit einem neuen Parkhaus gewinnt nicht nur das Mannheimer Glückstein-Quartier weiter an Form. Auch die Lindenhöfer, Bahnreisende, Pendler und Besucher erhalten mit dem Bau der Mannheimer Parkhausbetriebe (MPB) neue Abstellplätze für ihre Fahrzeuge. „Innovativ und zukunftsweisend“, wie MPB-Geschäftsführer Karl-Ludwig Ballreich beim Spatenstich sagte, sei es ebenfalls.

Das so genannte Mobilitätshaus in direkter Nachbarschaft zum Victoria-Turm [mehr…]

„Graduate School“ feiert Jubiläum

10/04/2016

Die im Lindenhof beheimatete Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) ist eine der Anlaufstellen für Weiterbildung in der Region. Und das schon seit geraumer Zeit, denn dieses Jahr feiert sie ihr Zehnjähriges. Die GSRN ist eigenen Angaben zufolge bisher sogar die einzige Bildungseinrichtung, die von drei Hochschulen aus der Metropolregion – der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, der [mehr…]

„Glückstein V“ kann man nun im Container begutachten

„Glückstein V“ kann man nun im Container begutachten

14/03/2016

Die Nachfrage nach Wohnungen und das Interesse am Standort Glückstein-Quartier in Mannheim-Lindenhof sind hoch. Dies zeigte sich auch vor kurzem anlässlich der Einladung von Diringer & Scheidel zur ersten Präsentation des Wohnbauprojekts „Glückstein V“ vor Ort. Über 100 Besucher kamen bereits zum Eröffnungsvortrag von Alexander Langendörfer, Geschäftsführer der D&S Wohn- und Gewerbebau GmbH, und Matthias [mehr…]

TWL erweitert Fernwärmenetz

TWL erweitert Fernwärmenetz

16/04/2016

Einen neuen Schwerpunkt setzen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) beim Ausbau der Fernwärme bis 2018: In Friesenheim soll das Brunckviertel sowie der Bereich um die Neuwiesenstraße bis zum Willersinn-Freibad angeschlossen werden. 

Zudem wollen die TWL das Netz in der Innenstadt verdichten und eine neue Haupttrasse zwischen dem Stadtteil West und der Christian-Weiß-Siedlung an der Saarlandstraße [mehr…]

Schlaganfall-Netzwerk startet

16/04/2016

Seit 1. April hat das Telestroke-Netzwerk Rheinland-Pfalz seine Arbeit aufgenommen. Durch die neurologischen Tele-Konsile, die die Netzwerkzentren für die teilnehmenden Häuser anbieten, können Schlaganfälle künftig in den teilnehmenden Krankenhäusern im ganzen Land rund um die Uhr sicher erkannt und auf fachlich höchstem Niveau therapiert werden. Dadurch wird die Schlaganfallversorgung im Land nachhaltig verbessert werden. Koordiniert [mehr…]

Kleinbus für Behinderte

16/04/2016

Über einen neuen Kleinbus für Menschen mit Behinderung kann sich das Evangelische Diakoniewerk freuen. Die Aktion Mensch unterstützt den Kauf eines VW Transit Kombi für das stationäre Wohnangebot „Zoar – Wohnen am Ebertpark“ mit 29 813 Euro.

Das Evangelische Diakoniewerk hat im August vergangenen Jahres das ehemalige Patientenhotel des DRK in Friesenheim erworben und die [mehr…]

Marco Hauk hört bei Eulen auf

16/04/2016

Noch zehn Spiele haben die Handballer der TSG Friesenheim in dieser Saison zu bestreiten, dann wird Schluss sein. Zu Ende gehen wird dann auch das Engagement von Marco Hauk. Der Linkshänder, 2010 vom TV Bittenfeld zu den Eulen gekommen, wird, was den Handball betrifft, künftig kürzer treten und die Rothemden verlassen. „Es ist sehr schade, [mehr…]

Förderkreis Ebertpark startet in die Saison

Förderkreis Ebertpark startet in die Saison

16/04/2016

Der Ebertpark erwacht zu neuem Leben – das ist durchaus im doppelten Wortsinn zu sehen. Die Pflanzen- und Tierwelt des Parks hat die Winterruhe hinter sich gelassen. Überall blühen neue Blumen und Sträucher, die Vögel bauen eifrig Nester für die Aufzucht der Nachkommen. Und ab Mai beginnt der Förderkreis Ebertpark mit seinen Veranstaltungen. 

Die Veranstaltungsreihen [mehr…]

Linie 10: Stadt reagiert auf Kritik von Anwohnern und Geschäftsleuten

Linie 10: Stadt reagiert auf Kritik von Anwohnern und Geschäftsleuten

16/04/2016

Auf die Kritik von Geschäftsleuten und Anwohnern hat die Stadt reagiert: In der Hohenzollernstraße werden zwei Kreuzungen und zwei Haltestellen anders gestaltet als bislang vorgesehen. Zudem soll es mehr Parkplätze geben. Diese Änderungen für den Ausbau der Linie 10 zwischen Marienkirche und Ruthenplatz stellte Baudezernent Klaus Dillinger vor. Dadurch steigen die Kosten von 28,7 auf [mehr…]

Geänderte Planung stellt viele zufrieden

16/04/2016

Der überarbeitete Planentwurf für den Ausbau der Straßenbahnlinie 10 ist in einer gemeinsamen Sitzung der Ortsbeiräte Friesenheim und Nördliche Innenstadt vorgestellt worden. Dabei hatten Anwohner und Geschäftsleute die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Ortsvorsteher Günther Henkel und Antonio Priolo (beide SPD) lobten die Leistung der Verwaltung und Planer sowie die Bürgerbeteiligung als „vorbildlich“. Die Fraktionschefs [mehr…]

Erfolgreiche Sportler geehrt

16/04/2016

Die Sportlerehrung der Arbeitsgemeinschaft Friesenheimer  Vereine in der Vereinshalle des SVF in der Teichgasse war wie jedes Jahr gut besucht. Das Organisationsteam um Gabi Laubscher und Peter Henkes hatte über Monate alle Hände voll zu tun, um die Traditionsveranstaltung zu planen und reibungslos über die Bühne zu bringen. Zahlreiche E-Mails und Telefonate mussten geführt werden, [mehr…]

Mutter-Kind-Haus sagt Danke

Mutter-Kind-Haus sagt Danke

16/04/2016

Die Mitarbeiter der Geburtshilfe des Klinikums Ludwigshafen haben Selbstgebackenes verkauft und - nicht zum ersten Mal - den Erlös an LUna gespendet, ein Haus des Mutter-Kind-Wohnens des Ludwigshafener Vereins für Jugendhilfe. In dieser Form des Betreuten Wohnens, leben Mütter mit Kleinkindern, die aufgenommen werden, weil sie unter anderem in Not oder ohne Obdach sind. Manche [mehr…]

Stammesjubiläum wird groß gefeiert

Stammesjubiläum wird groß gefeiert

16/04/2016

Vor 60 Jahren beschlossen sieben junge Männer zwischen 16 und 18 Jahren sich der Pfadfinderbewegung anzuschließen und in ihrer Heimatgemeinde St. Josef in Friesenheim eine Jugendorganisation nach pfadfinderischen Regeln zu gründen. Kaplan Heribert Schwager, damals Jugendseelsorger von St. Josef und selbst langjähriger Pfadfinder, wurde zum geistlichen und fachlichen Begleiter der Gruppe. Aus der anfänglichen kleinen [mehr…]

Liebe Leser,

seit einigen Monaten veranstalten wir in unseren Redaktionsräumen die Medientauschbörse - stets am Erscheinungstag der neuen Lindenhof aktuell. Wir haben uns sehr gefreut, dass dieser Tauschtag so gut ankam: Fast durchweg positive Resonanz durften wir entgegennehmen, darüber haben wir uns sehr gefreut

und es hat uns gezeigt, dass die Börse eine sehr gute Idee war. [mehr…]

Lindenhof aktuell-App: Infos und neue Angebote

Lindenhof aktuell-App: Infos und neue Angebote

Mobil informiert sein, was im Stadtteil passiert, dazu neue Angebote und Funktionen - das ist die neue Lindenhof aktuell-App, die seit Januar für iPhone und Android in den entsprechenden Stores kostenlos angeboten wird. Die Informationen, die dem Leser auch von unserer Print-Ausgabe sowie von unserer Homepage bekannt sind, werden natürlich auch in der App abrufbar [mehr…]

… wie in den vergangenen Jahren gibt es auch zur diesjährigen Konfirmation in der Johanniskirche am 1. Mai wieder die Möglichkeit für singbegeisterte Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren beim Jugendchorprojekt an Johannis mitzumachen. In vier Proben wird unter Leitung von Kantorin Claudia Seitz ein fetziges Programm aus Gospel, Sacro-Pop und mehr erarbeitet [mehr…]

… am Sonntag, 3. Juli, findet in der Johanniskirche das festliche Konfirmationsjubiläum statt. Alle ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden, die in den Jahren 1966 (Gold), 1956 (Diamanten), 1951 (Eisern) und 1946 (Gnaden) konfirmiert wurden, sind zu diesem Jubiläum herzlich eingeladen.  Anmeldung im Pfarrbüro der Johanniskirche, Windeckstr. 1, Telefon 0621/824074.

  [mehr…]