„Das war schon lebensgefährlich“

„Das war schon lebensgefährlich“

"Herunterfallende Äste oder umknickende Bäume können Menschen lebensgefährlich verletzen und auch Sachschäden verursachen", so heißt es auf der Interseiteseite des Grünflächenamtes der Stadt Mannheim. Und weiter: "Der Fachbereich Grünflächen und Umwelt trägt die Verantwortung für die Verkehrssicherheit der Bäume. Er kontrolliert den Baumbestand regelmäßig und sorgt nötigenfalls dafür, dass Bäume zurückgeschnitten oder gefällt werden." Die [mehr…]

Lokschuppenbereich als „Grüne Oase“

Wie ist der Stand im Glückstein-Quartier – so der Titel der Veranstaltung, zu der die Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG)  im Juli in das Mafinex einlud. Zu hören und zu sehen gab es viel Bekanntes (Bau des Parkhauses und der Stadtvillen), aber auch einige Neuigkeiten, die Martina Block von der Projektkoordination Glückstein-Quartier verkündete. So stellte beispielsweise Karsten Rübel [mehr…]

Alexa Epp ist neue BIG-Vorsitzende

Alexa Epp ist neue BIG-Vorsitzende

Bereits im März rief die Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG) ihre Mitglieder zu einer turnusmäßigen Versammlung ein, um zum einen, wie es in der Tagesordnung hieß, die Satzung zu ändern, zum anderen um neu zu wählen. Gewählt wurde nach den Regularien der kurz zuvor verabschiedeten neuen Satzung, nämlich in einer so genannten Blockwahl, bei der ein komplettes Vorstandsteam [mehr…]

Spielen, Whisky genießen und gewinnen

Spielen, Whisky genießen und gewinnen

16/09/2016

Spiele ohne Grenzen, verbunden mit ganz besonderem Whisky-Genuss – so in etwa könnte man die Veranstaltung beschreiben, die Lindenhof aktuell in seinen Redaktionsräumen in der Eichelsheimer Straße am 14. Oktober präsentieren wird. Beim „Ambassadors Battle“ wird gequized und verkostet, es treten die beiden Whisky-Botschafter Thorsten Jung und Tim Scholl in vier Runden Blindverkostung gegeneinander an [mehr…]

Der Traum vom zweiten Kunstrasenplatz wird wahr

Der Traum vom zweiten Kunstrasenplatz wird wahr

16/09/2016

Der Neujahrsempfang des MFC 08 im Januar gehört zu den wichtigen gesellschaftlichen Pflichtterminen im Stadtteil – lokale Prominenz aus Wirtschaft und Politik lassen sich das Ereignis nicht entgehen. Eine gute Plattform also, um auf offene Ohren von wichtigen Personen zu stoßen: Der MFC-Vorsitzende Klaus Hartel ließ in den vergangegen Jahren nicht locker und erwähnte in [mehr…]

Die Grokageli hat Pech mit dem Wetter

Die Grokageli hat Pech mit dem Wetter

16/09/2016

Während das Lanz-Park-Fest im Juli bei bestem Wetter stattgefunden hatte, machte der Regen dem 33. Rheinwiesenfest eine Woche vorher einen kleinen Strich durch die Rechnung. Drei Tage feierte die Große Karneval-Gesellschaft Lindenhof (Grokageli) ihr ansonsten so beliebtes Fest, doch Wind, Wolken und Niederschlag hielten dieses Jahr viele Besucher fern.

„Es war leider sehr verregnet“, bedauert [mehr…]

Auch der Fisch kommt beim Gartenfest gut an

Auch der Fisch kommt beim Gartenfest gut an

16/09/2016

Bei wunderschönem Sommerwetter fand das alljährliche Gartenfest des „Kleingärtnervereins Mannheim Süd e.V.“ unter der Schirmherrschaft des „Fördervereins der Gartenfreunde Mannheim Süd e.V.“ statt. Auch die erstmalige Kooperation mit dem Partnerverein, dem „Angelfischerverein Merkur e.V.“, der den Verkauf von frischen Fischspeisen verschiedener Art organisierte und durchführte, kam bei den Besuchern des Festes äußerst gut an. Ebenfalls [mehr…]

Förderverein besucht Wertheim

Förderverein besucht Wertheim

09/09/2016

Am 4. Juni startete der Förderverein 08 Lindenhof zu seinem inzwischen fünften jährlichen Tagesausflug; in diesem Jahr ging die Fahrt in die nördlichste Stadt Baden-Württembergs, die über 1000 Jahre alte Große Kreisstadt Wertheim. Der Beginn der Reise war wenig verheißungsvoll; die 50 erwartungsfrohen Teilnehmer waren zwar alle rechtzeitig zur geplanten Abfahrt des Busses erschienen, aber [mehr…]

TC Harmonie feiert 50-jähriges Jubiläum

TC Harmonie feiert 50-jähriges Jubiläum

13/07/2016

Der TC Harmonie, mit seiner schönen Lage am Waldpark, kann mit Stolz auf eine lange Vergangenheit von 50 Jahren Vereinsleben zurückblicken. Gegründet im Jahr 1966 war der Verein vorerst Gast auf den Tennisanlagen im Schlossgarten und dem Pfalzplatz. Durch die steigenden Mitgliederzahlen wurde schnell klar, dass ein größeres Gelände benötigt wird. 

Mit Unterstützung der Stadt [mehr…]

Was tut sich aktuell im Glückstein-Quartier?

13/07/2016

Viel geschieht derzeit auf den Baufeldern entlang der Südtangente. Bagger sind aktiv, Rohbauten werden täglich höher. Aber nicht immer informiert eine Bautafel Interessierte über das, was entsteht. Die BIG-Lindenhof wird immer wieder zum aktuellen Planungsstand von Bürgern befragt, weshalb sie im MAFINEX einen Informationsabend organisiert hat.

"Wir konnten das Dezernat IV (Projektkoordination Glückstein-Quartier), das Architektenbüro [mehr…]

Aus Empörung wurde Engagement

Aus Empörung wurde Engagement

05/07/2016

Obwohl er einen vollen Terminkalender hatte, ließ es sich Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz nicht nehmen, dem 19. Spiel- und Sportplatzfest am 48er-Platz im Almenhof einen Besuch abzustatten. Kein Wunder, waren es doch Pläne der Stadt Mannheim, die vor ein paar Jahren für Ärger unter den Almenhöfern und daraus resultierend für ein bürgerschaftliches Hand-in-Hand mit sehenswertem [mehr…]

„Innovation, die weltweit zu spüren ist“

„Innovation, die weltweit zu spüren ist“

09/05/2016

Vor fast genau einem Jahr erst fand der Spatenstich für die neue Mannheimer Hauptfeuerwache statt. Doch bereits jetzt lassen die Mauern an der Neckarauer Straße erahnen, welche gewaltigen Ausmaße das Unternehmen hat. Vor kurzem wurde Richtfest gefeiert, der Rohbau ist also fertig.

Lange dauert es nun nicht mehr, bis auf dem Gelände im Almenhof der [mehr…]

Hoher Besuch aus Schottland

Hoher Besuch aus Schottland

09/05/2016

Man stelle sich vor, Lionel Messi und Christiano Ronaldo schauen einfach mal so beim Training des MFC Lindenhof vorbei und kicken mit. So in etwa kann man den Besuch der Whisky-Kenner Charles MacLean (Whisky-Experte und Autor vieler Bücher zu diesem Thema, Bild rechts) und Alex Bruce (Verkaufdirektor bei Adelphi, einem unabhängigen Whisky-Abfüller, links) beim 1. [mehr…]

Familienheim zieht auf den Lindenhof

Familienheim zieht auf den Lindenhof

06/05/2016

Das Glückstein-Quartier – und hier vor allem der Bereich um den Viktoria-Turm und den geplanten neuen Bahnhofszugang – nimmt weiter Formen an. Nachdem vor kurzem erst der Spatenstich zum neuen Parkaus in diesem Bereich erfolgt war, konnte die Stadt eine weitere gute Nachricht verkünden: Die Familienheim Rhein-Neckar e.G. zieht ins Glückstein-Quartier.

Seit 1950 ist das [mehr…]

Historische Vorträge mit Weinprobe

14/09/2016

Die Geschichte des Turmrestaurants ist für viele Besucher von besonderem Interesse, immerfort wird nach historischen Momenten gefragt. „Die alten Aufnahmen an den Wänden wecken viele Erinnerungen unserer Gäste, die sie uns mitteilen“, freuen sich Anna und Anatol Elert, die aktuellen Pächter. Und da der erste mit einer Weinprobe garnierte Vortrag im März 2016 über die [mehr…]

Handel und Gewerbe von 1890 bis heute

14/09/2016

Vom 24. bis 27. September wird in Friesenheim auf dem Otto-Buckel-Platz wieder Kerwe gefeiert. Pünklich zur Kerweeröffnung präsentiert der Museumsverein Friesenheim im Gemeindehaus wieder eine neue Ausstellung. Thema ist dieses Mal Handel, Gewerbe und Dienstleistungen von etwa 1890 bis heute. „Die Idee hatten wir Ende vergangenen Jahres“, so Organisator Günther Lambert. „Am Anfang stand nur [mehr…]

Der Blick ins Grüne bleibt

Der Blick ins Grüne bleibt

14/09/2016

Aschantidorf: Für Garagen müssen weniger Bäume gefällt werden als geplant / Bürgerinitiative erfolgreich

 

Die Bäume bleiben erhalten: Für Claudia Emrich war die Sondersitzung des Ortsbeirats Friesenheim ein kleiner Triumph. Mit ihrer Bürgerinitiative gegen die Fällung der teilweise 100 Jahre alten Bäume, die neun Garagen in Nähe des sogenannten Aschantidorfs hätten weichen sollen, wollte Emrich [mehr…]

„Über 300 Millionen investiert“

„Über 300 Millionen investiert“

14/09/2016

Ebenfalls vorgestellt wurden in der Sondersitzung im Orsbeirat die bisherigen, aktuellen und künftigen Projekte der BASF Wohnen und Bauen in Friesenheim. Das Gesamtvolumen in den vergangenen rund 20 Jahren beziffert Ortsvorsteher Günther Henkel auf „über 300 Millionen Euro“.

Größter „Brocken“ war demnach die Modernisierung des Brunckviertels zwischen 1998 und 2006. Dafür investierte die damalige Luwoge [mehr…]

Tempolimit verzögert sich

14/09/2016

Mit mehrmonatigen Verzögerungen müsse man beim Pilotprojekt zur Einführung von Tempo 30 nachts in der Sternstraße rechnen, erklärte Ortsvorsteher Günther Henkel im Ortsbeirat Friesenheim. Zwar hätten die Stadtverwaltung und Polizei ihre Hausaufgaben erledigt und alle entsprechenden Gutachten beim Landesbetrieb Mobilität eingereicht. Dieser habe jedoch mit dem Verweis auf einen „personellen Notstand“ angekündigt, dass mit einem [mehr…]

Klassiker-Wochenende beim RSC

Klassiker-Wochenende beim RSC

14/09/2016

Das vergangene Wochenende stand beim Radsport-Club Ludwigshafen (RSC) ganz im Zeichen der Rennrad-Klassiker. Erstmals organisierte der RSC gemeinsam mit Rad & Sport Fecht eine Klassikerausfahrt. Diese führte die 15 Teilnehmer mit ihren mindestens 30 Jahre alten Rennrädern und in passendem Renn-Outfit auf einem etwa 55 Kilometer langen Rundkurs durch die Vorderpfalz. Dabei wurde weniger auf [mehr…]

Schlimmer Sturz ging glimpflich aus

Schlimmer Sturz ging glimpflich aus

14/09/2016

Sixdays Night: Zweite Auflage zieht über 1200 Besucher an / Unfälle sorgen für Schrecken

 

Der Schock saß bei vielen Zuschauern tief: Gegen 21.45 Uhr stürzte der 16-jährige Julien Jäger, Mitglied der U 17-Nationalmannschaft. Er fuhr mit hoher Geschwindigkeit in die Bande vor der Haupttribüne - ein Fahrfehler. Der Aufprall war so stark, dass sein Helm [mehr…]

„Geld verdirbt de Charakter!“

14/09/2016

Die Proben beim Laienspielclub Rhenania laufen bereits auf Hochtouren. Am Bühnenbild wird noch gefeilt. Die nächste Premiere im Saal des SVF in der Teichgasse 31 ist dann am Samstag, 29. Oktober. „Geld verdirbt de Charakter!“ ist der Titel der Komödie von Ray Cooney (ins Deutsche übertragen von Horst Willems). Turbulente Unterhaltung mit einigen Überraschungen dürfte [mehr…]

Idyll zwischen Hochhaus-Türmen

14/09/2016

Was waren das noch für Zeiten, als die Kugel Eis im Sommer noch zehn Pfennig kostete. Damals existierte noch ein „Kolonialwarenladen“ und ein Waschhaus im jungen Wohngebiet Froschlache in Friesenheim. Doch mit dem Siegeszug der Waschmaschine wurde dieses nicht mehr gebraucht. Die Räume konnten anderweitig genutzt werden - und zwar für spielende Kinder.

Doch es [mehr…]

Passionierter Rasenkönig und Blumenfreund

Passionierter Rasenkönig und Blumenfreund

14/09/2016

Otto Klein ist in Friesenheim bekannt für sein unermüdliches Engagement zu Beruhigung des Sternstraßenverkehrs. Er ist ein harter und fairer Kämpfer, wenn es um seinen Stadtteil Friesenheim geht und seine  Ausdauer dabei ist unübertroffen. Was viele Friesenheimer vielleicht nicht wissen: Otto Klein ist auch ein leidenschaftlichen Rasen- und Blumenfreund. Wer im Frühling und Sommer an [mehr…]

Liebe Leser,

seit einigen Monaten veranstalten wir in unseren Redaktionsräumen die Medientauschbörse - stets am Erscheinungstag der neuen Lindenhof aktuell. Wir haben uns sehr gefreut, dass dieser Tauschtag so gut ankam: Fast durchweg positive Resonanz durften wir entgegennehmen, darüber haben wir uns sehr gefreut

und es hat uns gezeigt, dass die Börse eine sehr gute Idee war. [mehr…]

Lindenhof aktuell-App: Infos und neue Angebote

Lindenhof aktuell-App: Infos und neue Angebote

Mobil informiert sein, was im Stadtteil passiert, dazu neue Angebote und Funktionen - das ist die neue Lindenhof aktuell-App, die seit Januar für iPhone und Android in den entsprechenden Stores kostenlos angeboten wird. Die Informationen, die dem Leser auch von unserer Print-Ausgabe sowie von unserer Homepage bekannt sind, werden natürlich auch in der App abrufbar [mehr…]

Autos zerkratzt – Zeugen gesucht

22/08/2016

Erheblich dürfte der Sachschaden sein, den ein bislang Unbekannter in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 8 Uhr, im Bereich des Stephanienufers anrichtete. Der Täter hatte dort an mindestens fünf geparkten Pkw die Motorhauben mit einem nicht näher zu definierenden Gegenstand zerkratzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mannheim-Neckarau unter der Tel.Nr. 0621 83397-0
[mehr…]